News

Reisepass Ausgabe

Annahme der Anträge für Passangelegenheiten: Montag bis Donnerstag:  10:00 Uhr
bitte beachten Sie dazu auch die Hinweise auf unserer englischen Version "Passport Issues".

Kontakt

Telefonische Sprechzeiten:
Montag bis Freitag: 14:00 - 17:00

Formulare &  Termine für Pass-Angelegenheiten:

Termine können Sie unter Terminvereinbarung direkt selbst online buchen. Hier finden sie unsere Formulare und Gebühren!

Bitte ignorieren Sie jeden automatisch erstellten Termin auf Zahlungszetteln welcher auf einen Freitag fällt.

Konsularabteilung

Telefon 1: +49-30-21230 161
Telefon 2: +49-30-21230 116
Fax:           +49-30-21230 158

Reisepass Fehlzahlungen

Bitte beachten Sie, dass Gebühren oder Kosten für Pässe, die fehlerhaft bezahlt wurden, nicht zurückerstattet werden. Aus diesem Grund bittet die Botschaft Sie, sich sicher zu sein, bevor Sie für Dienstleistungen zahlen und bei Unklarheiten nachfragen. Die Botschaft von Nigeria ist für solche Rückerstattungen nicht verantwortlich, da wir nicht über die Befugnis besitzen dies zu tun.

Aktuelle Informationen zur Ausgabe neuer Pässe

Hiermit informieren wir die Nigerianer, die sich vom 3. März bis 13. April 2017 für Pässe angemeldet haben, dass ihre Pässe jetzt zur Abholung zur Verfügung stehen. Bitte denken Sie daran, die Sammelbelege und die alten Pässe zur Stornierung mitzubringen (nur für diejenigen, die im Besitz von abgelaufenen Pässen sind).
Voraussetzungen für die Ausgabe / Neuausstellung des nigerianischen E-Passes

Um den Standard-Nigerian E-Pass oder eine Neuauflage eines auslaufenden / abgelaufenen Passes zu beantragen, müssen Sie Folgendes tun:

Gehen Sie auf diese Website: www.immigration.gov.ng

  • Klicken Sie auf “e-passport application form”; wählen Sie “Standard Passport” und melden Sie sich an.
  • füllen Sie die Formulare aus, schicken Sie sie online ab und drucken Sie sie aus
  • Gehen Sie zur Zahlung und bezahlen Sie die Passgebühr, die in Dollars mit Ihrer Visa- oder Master-Karte bezahlt werden. Alle Zahlungen müssen online erfolgen.
    Banküberweisungen sind in diesem Fall nicht akzeptabel. Alle Verwaltungsgebühren für Reisepass und Visum werden mit Wirkung vom 13.04.2017 bis auf weiteres ausgesetzt.
  • Drucken Sie die Bestätigung der Zahlung und den Bestätigungsschein aus.

Zahlungen anstelle der Bewerbung für die neuen E-Standard-Pässe sind nicht erstattungsfähig!

Andere Voraussetzungen für einen Reisepass:

1. Für alle gängigen E-Pass-Bewerber

  1. Ein gültiges Reisedokument (Pass) welcher mindestens noch 6 Monate läuft.
  2. Zwei echte Passbilder (vom Fotografen)
  3. Ein ordnungsgemäß ausgefülltes Online-Formular
  4. Ein gültiges Internationales Gesundheitszertifikat gegen Gelbfieber
  5. Eine Rückfahrkarte dessen Ziel außerhalb von Nigeria liegt.
  6. Eine Geschäftseinladung oder andere relevante Unterlagen im Zusammenhang mit dem Besuch.
  7. Eineige an Sie selbst adressierte und frankierte Umschläge (genügend für die Registrierung), um die Rücksendung des Passes per Einschreiben zu beschleunigen (für Visa nur per Post)
  8. Ein Vorstellungsbrief von der Firma des Antragstellers

E-Pass erstmalige Bewerber

Die Botschaft der Bundesrepublik Nigeria in Berlin möchte die breite Öffentlichkeit und alle potenziellen Investoren über die von der Bundesregierung eingeleitete neue Visumpolitik informieren, um die Visa-Beschaffungsverfahren für Unternehmen und Einzelpersonen zu erleichtern, die das Land zu diesem Zweck besuchen wollen können die Wirtschaft des Landes stärken.

Dies wird als Visa-on-arrival-Politik bezeichnet. Für Details, besuchen Sie bitte die Website des Nigeria Immigration Service unter www.immigration.gov.ng

Kinder unter 18 Jahre

  • Siehe E-Pass-Bewerber
  1. Zwei Passfotos
  2. Einladungsbrief und Kopie des Reisepasses des Einladenden
  3. Nachweis das Sie sich selbst aushelfen können

Im Falle einer E-Pass erneuerung:

  • Siehe E-Pass-Bewerber Punkt: 1,2,3,5,7 
  1. Nachweis das Sie sich selbst aushelfen können, ohne ein Einladungsschreiben
  2. Nachweis der Aufnahme in das Bestimmungsland jenseits von Nigeria.
Im Falle beim Verlust des Passes

(Verwaltungsgebühren, die in das Konto der Botschaft zu zahlen sind) für mehrfache Einreisevisum, vorübergehende Arbeitserlaubnis und STR Visa wurde mit Wirkung vom Donnerstag, 13.04.2017 bis auf weiteres ausgesetzt.

Änderung der Daten durch Ehe, Scheidung oder Tod des Ehepartners

  1. Heiratsurkunde
  2. Gesetzlicher Nachweis der Namensänderung aufgrund des Familienstandes
  3. Zeitungsveröffentlichung in jeder nationalen nigerianischen Zeitung durchgeführt
  4. Nachweis des Mädchennamens
  5. Nachweis der Identität des Ehepartners,  wie eine Kopie des Passes des Ehegattens, etc.
  6. Aktuelles Passheft und Kopie der Datenseite des Antragstellers
  7. Scheidungsurkunde (nur für Scheidungen)
  8. Todeszeugnis des Ehegatten oder ein anderes rechtsgültiges Schriftstück (nur für Witwen)
  9. Kopie des Anmeldeformulars (Anmeldebestätigung)

Reisepass-Bürgen-Formular

  • Laden Sie die Pass-Bürgen-Formular von der gleichen Website wie oben ( www.immigration.gov.ng ), drucken Sie die beiden Seiten des Bürgen Formular aus und lassen Sie sich die das Bürgen-Formular von einem Bürgen aushändigen, welcher ein erwachsener Nigerianer sein muss
  • Bringen Sie ein Passfoto des Bürgen  in der dafür vorgesehenen Spalte auf Seite 1 an
  • Bringen Sie eine Kopie der Personalienseite des nigerianischen Passes des Bürgen an das ordnungsgemäß ausgefüllte und unterschriebene Garant-Formular an
  • Zwei Passfotos
  • Fotokopie der Geburtsurkunde oder gesetzliche Erklärung des Alters
  • Fotokopien von Seite 1, der Personalienseite und der Visumseite des alten Passes. Wenn das Visum in einer separaten Karte ist, bitte kopieren Sie die vordere und hintere Seite der Karte